Die Beat-Legende Oberfrankens ist zurück
„The Fellow Rovers“ gehörten in den „wilden“ sechziger Jahren zu den erfolgreichsten Beat-Bands Oberfrankens. Das Quintett sorgte in den Beat-Schuppen und Tanz-Hallen der Region für volle Häuser und beste Stimmung. 42 Jahre nach ihrer Gründung und nach 33-jähriger Pause kehrte die Band im Januar 2005 in ihrer Bestbesetzung von einst auf die Bühne zurück und wurde bei ihrem Revival-Auftritt im überfüllten Rehauer Schützenhaus von ihren alten und neuen Fans stürmisch gefeiert. „Seit diesem Abend in Rehau wissen wir, dass es ein Publikum gibt, das sich wieder nach den großen Hits der Beatles-Ära und nach der Zeit der Tanztees sehnt“, sagt Gründungsmitglied und Rhythmus-Gitarrist Fritz „Doktor“ Hösch. „Das hat uns bewogen, es nicht bei einem Nostalgie-Konzert zu belassen.“ Seit dem Revival in Rehau treten die „Fellow Rovers“ bei ausgesuchten Veranstaltungen auf, die vom Flair her den Geschmack ihrer alten Fans treffen, in Tanzsälen, die einst zu den Hochburgen der Band gehört haben.
Start Die Geschichte Die Band Fotogalerie Videos Aktuelles Gästebuch Kontakt Impressum FELLOW ROVERS die Altmeister rocken         am 23. Juni    am Wiesenfest in         Bad Steben und am 29.Juni in Gattendorf
Open-air-Party
Jubiläumsfeier der Firma Kemnitzer

Besucherzähler Counter